Berufseinstiegsbegleitung

unterstützt durch


Akademie Hennigsdorf
Außenstelle Frankfurt (Oder)
Nebenstelle Fürstenwalder Straße 46

Bei der Berufseinstiegsbegleitung handelt es sich um eine Maßnahme zur individuellen Begleitung und Unterstützung förderungsbedürftiger Jugendlicher, mit dem Ziel, die Eingliederung der Jugendlichen in eine berufliche Ausbildung zu erreichen. Dabei richtet sie sich an der konkreten Lebenssituation und dem jeweiligen Unterstützungsbedarf des Jugendlichen aus.
Die Berufseinstiegsbegleitung trägt dazu bei, die Chancen der SuS auf einen erfolgreichen Übergang in eine betriebliche Ausbildung deutlich zu verbessern.

Unterstützung des Berufseinstiegsbegleiters
Zusammenarbeit mit der Schule

Regelmäßiger Austausch mit den KlassenleiterInnen und den FachlehrerInnen über die Teilnehmer zu: Teilnahme am Tag der offenen Tür


Berufseinstiegsbegleiterinnen

Frau Kerstin Teifke
0152/03616599
Gesprächszeiten in der Schule
Mittwoch und Donnerstag
07.30 Uhr bis 15.00 Uhr und nach Vereinbarung
Frau Heike Weiß
0162/5135734
Dienstag und Mittwoch und nach Vereinbarung